Hochring 22-28



Hochring 22-28

Idee

Neugestaltung der Außenalagen, inkl. Beleuchtung und neuem Müllentsorgungsbereich. Errichtung neuer Pkw-Stellplätze und zusätzlicher Feuerwehraufstellplätze. Nachrüstung von RWA-Anlagen gemäß der Brandschutzverordnung.

Eckdaten

Projektart: Sanierung eines Bestandsgebäudes

Nutzungsart: Wohngebäudekomplex mit 4 Häusern

Nutzfläche: ca. 9.380 m²

Wohneinheiten: 160

Parken: 115 Stellplätze

Zurück